Hier entsteht gerade die Hartz4-Universität

Nichts für Warmduscher!

Bitte zunächst registrieren damit Du eigene Beiträge schreiben und andere lesen kannst.

Deine anmeldung ist kostenlos.

 


Experten rechnen mit etwa zwei Millionen Sperrandrohungen


Experten rechnen mit etwa zwei Millionen Sperrandrohungen

Beitragvon Manni » 17. Aug 2012, 11:47

Dokumentationsstelle für widerrechtliche Versorgungssperren
im Bund der Energieverbraucher e.V.



Online-Formular zum Selberausfüllen (s. unten)

40_Schlagowski

Personalie: Thomas Schlagowski betreut seit dem 1. Januar 2010 die Erfassungsstelle Energieunrecht. Die E-Mail-Adresse ist unverändert: energieunrecht@energieverbraucher.de

Kontaktdetails:

Erfassungsstelle Energieunrecht im Bund der Energieverbraucher e. V.
Thomas Schlagowski
Neuer Korbmachersand 11
21129 Hamburg
Sprechstunde: Mo. 9-13 Uhr
Tel. 040-7429700 (in Notfällen: 0163-7429700)

Erste Hilfe mit großer Wirkung
Telefonisch, per E-Mail oder über das Internet erhält das Büro für Energieunrecht unverändert viele Notrufe von besorgten, ja teilweise sogar verängstigten Strom- und Gaskunden. Betroffen sind Verbraucher aus allen Teilen der Bundesrepublik, denen der Versorger mit einer Sperre droht. Insgesamt rechnen Experten mit etwa zwei Millionen Sperrandrohungen jährlich.
Von Thomas Schlagowski

(10. September 2011) Häufig können wir schnell helfen. Kleine, aber entscheidende Tipps genügen manchmal, vor Ort rasch eine gütige Einigung zu finden. Eine weitere Eskalation wird verhindert – somit agieren wir letztlich auch im Interesse der Versorgungswirtschaft.

2176 Thomas Schlagowski

Thomas Schlagowski, Büro für Energieunrecht, Telefon 040.7429700, Montag 9.00 – 13.00 Uhr, energieunrecht@energieverbraucher.de
Benutzeravatar
Manni
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 08.2012
Wohnort: Herne
Geschlecht:

Zurück zu "Gegenwehrmaßnahmen bei Strom/ Gassperre"

 
cron